Spoc Single Point of Contact
Sie befinden sich hier: GroupPressePresse-MitteilungenLive-Webinar mit Blockchain-Experte Jörg Hermsdorf zur gefragten Kryptowährung
Datum

19. August 2021

Autor

Unbekannt

Redaktion

Finanzen100

Foto: finanzen100.de (Getty Images/Vertigo3d)

Live-Webinar mit Blockchain-Experte Jörg Hermsdorf zur gefragten Kryptowährung

Ist Bitcoin das finale Geld? Seit unserem letzten Webinar mit dem Bitcoin-Experten Jörg Hermsdorf am 8. Dezember 2020 ist viel passiert. Bitcoin notierte an diesem Abend ca. 15.100 EUR. Bis April 2021 kannte der Bitcoin Kurs nur eine Richtung, nach oben! Doch seit Februar – so scheint es – diktiert Elon Musk mit seinen Tweets den Kurs.

Foto: finanzen100.de

Wie kommt es, dass 85 Prozent der Bitcoin-Eigentümer („HODLer“) dabei gelassen mit den Schultern zucken und nicht verkaufen bzw. weiter „stacken“? Der Multimilliardär und Philanthrop Paul Tudor Jones bezeichnet die Bitcoin HODLer deswegen – im positiven Sinne – als „religiöse Fanatiker“.

Doch handelt es sich dabei wirklich nur um eine „Religion“? Schließlich hat mit El Salvador das erste Land der Welt entschieden, Bitcoin am 7. September 2021 als gesetzliches Zahlungsmittel einzuführen. Welchen Glauben oder Wissensvorsprung haben all diese Menschen, die Bitcoin als langfristiges Investment betrachten?

Blockchain-Experte Jörg Hermsdorf wartet auf Sie im Live-Webinar zur gefragten Kryptowährung.

Jörg Hermsdorf präsentiert, welche Eigenschaften ein „gesundes Geld“ (Sound Money) im 21. Jahrhundert aufweisen muss und welche fundamentalen Risiken es noch gibt, die Bitcoin langfristig aufhalten könnten.

Im zweiten Teil des Webinars steht Jörg Hermsdorf Rede und Antwort für Fragen, welche die Teilnehmer zu dem komplexen sowie undurchsichtigen Bitcoin-System haben, um das sich so viel Mythen ranken.

Das Webinar findet live am Dienstag, 31. August 2021 um 19.00 Uhr statt und steht Ihnen danach jederzeit als Aufzeichnung zur Verfügung.

  • Was? Jörg Hermsdorf Vortrag „Ist Bitcoin das finale Geld?”
  • Wann? Dienstag, 31. August 2021
  • Wo? Web-Conference

Jörg Hermsdorf

Jörg Hermsdorf Cloud- und Blockchain Experte, System Architect, Research & Co-Founder

Jörg hat Informatik und Kognitionswissenschaften an der TU Dresden studiert, mit Schwerpunkt auf Architekturen verteilter Systeme und IT-Sicherheit. Er war Unternehmensberater und Gründer eines App Start-ups. Als Mitgründer ist er der führende Ansprechpartner zu Themen rund um Blockchain-Technologie und Krypto-Währungen. Jörg untersucht seit 2010 die Bitcoin-Technologie auf Schwachstellen und Einsatzmöglichkeiten, sein fundiertes Fachwissen basiert auf jahrelanger Recherche und Interaktion mit der Bitcoin- und Blockchain Community.


  • Über 8 Jahre Erfahrung

    CONSERVE ist eines der ältesten auf Blockchain-Technologie spezialisierten Systemhäuser in Deutschland: Seit 2010 beraten wir Unternehmen und Privat-Personen über die aktuellen und zukünftigen Anwendungs- Möglichkeiten.


  • Alles aus einer Hand

    CONSERVE bietet Ihnen alle Leistungen für die erfolgreiche Durchführung eines Blockchain-Projektes aus einer Hand: Beratung, Programmierung und Schulung.
     
     


  • Öffentliche Seminare

    CONSERVE bietet seit 2018 erstmals einen kompakten 4 Stunden Praxis-Workshop in welchem neben den wichtigsten theoretischen Grundlagen zur Blockchain und Krypto- Währungen vor allem der praktische Umgang mit den besten Werkzeugen vermittelt wird.