Mann zeigt mit Finger auf Presse-Mitteilungen der CONSERVE Gruppe.
Presse-Mitteilung

Von Bitcoins, Fiat-Geld und einer weltweiten Verwirrung

Foto: ulchik74 / Depositphotos.com

Webi­na­re und Pra­xis-Work­shops für Ein­stei­ger und Fortgeschrittene.

Block­chain, Bit­coin, Kryp­to-Wäh­rung – Begrif­fe, die schon zu den Buzz-Words von 2018 auf­ge­stie­gen sind. Eben­so ist jeder mit der Aus­sa­ge ver­traut, dass die­se die wich­tigs­ten Ent­wick­lun­gen in der IT-Bran­che wider­spie­geln. Das Ver­ste­hen die­ser Tech­no­lo­gie stößt bei Nor­mal­ver­brau­chern auf gro­ßes Inter­es­se. Es gibt zwar unzäh­li­ge Arti­kel, Inter­views und Erklä­run­gen zu dem The­ma, jedoch bleibt nach inten­si­ver Recher­che der Ein­druck, dass die­se ande­re Welt greif­bar nah und doch so fern ist. Das Team von CONSERVE, eines der ältes­ten, auf Block­chain-Tech­no­lo­gie spe­zia­li­sier­ten Sys­tem­häu­ser in Deutsch­land, hat es sich zur Auf­ga­be gemacht, die­se Neue Welt allen Inter­es­sen­ten ver­ständ­lich zu machen. Für Ein­stei­ger bie­tet CONSERVE Webi­na­re und Praxis-Workshops.

Krypto-Geld ist frei erfunden! Oder wie war das?

Der wohl lau­tes­te und bekann­tes­te Auf­schrei der Gesell­schaft: Kryp­to-Geld – also digi­ta­le Wäh­run­gen wie Bit­coin, Ethe­re­um oder Ver­ge – ist frei erfun­den und daher wert­los. Nicht nur für die Spe­zia­lis­ten von CONSERVE ist Kryp­to-Geld eine siche­re und hoch­wer­ti­ge­re Alter­na­ti­ve zu dem aktu­el­len „klas­si­schen“ Geld – oder auch Fiat-Geld. Genau hier kom­men die ers­ten Fra­ge­zei­chen auf. Inwie­fern kann Rech­ner­leis­tung mehr wert sein als der eige­ne Kon­to­stand? Wie­so kann Rech­ner­leis­tung eine Wäh­rung pro­du­zie­ren, wobei die­se auch nicht greif­bar ist? Und was ist Fiat-Geld?

CONSERVE liefert auf die vielen Fragen passende Antworten

„Es ist essen­ti­ell in der digi­ta­len Welt, die­sen neu­en Wert­schöp­fungs­me­cha­nis­mus nach­voll­zie­hen zu kön­nen. Die Tech­no­lo­gie löst unzäh­li­ge Pro­ble­me der heu­ti­gen Gesell­schaft“, so Jörg Herms­dorf, Block­chain-Exper­te von CONSERVE. „Mit unse­ren Webi­na­ren und Pra­xis-Work­shops wol­len wir wei­te­res Licht ins Dun­kel brin­gen.“ In 20-minü­ti­gen kos­ten­frei­en Webi­na­ren erklärt der Exper­te von CONSERVE den Unter­schied zwi­schen Fiat- und Kryp­to-Geld, wer hin­ter Kryp­to-Wäh­run­gen wie Bit­coin steckt, wer dar­an ver­dient und wes­halb die Block­chain-Tech­no­lo­gie alle Berei­che des wirt­schaft­li­chen und gesell­schaft­li­chen Lebens ver­än­dern wird.

All die­je­ni­gen, die die Block­chain-Tech­no­lo­gie ver­ste­hen wol­len und dabei zeit­ef­fek­tiv in die digi­ta­le Zukunft inves­tie­ren möch­ten, kön­nen in den kos­ten­pflich­ti­gen, regel­mä­ßig deutsch­land­weit statt­fin­den­den Pra­xis-Work­shops tie­fer in die Mate­rie ein­tau­chen. In dem 4‑Stunden Pra­xis-Work­shop wer­den die Teil­neh­mer durch alle not­wen­di­gen Schrit­te geführt, um die Welt der Kryp­to-Wäh­run­gen zu verstehen.

Einen Ein­stieg in die Mate­rie ermög­li­chen die kos­ten­lo­sen Webi­na­re von CONSERVE, wel­che ab Mai für alle inter­es­sier­ten Teil­neh­mer auf bereitstehen.

Infor­ma­tio­nen zu den Pra­xis-Work­shops gibt es hier: https://blockchain.conserve.de/veranstaltungen/seminare/

Veranstaltung 24. April 2018

Autor CONSERVE

Redaktion mar­ken­gold PR GmbH

Jörg Hermsdorf

Jörg HermsdorfCloud- und Blockchain Experte, System Architect, Research & Co-Founder

Jörg hat Infor­ma­tik und Kogni­ti­ons­wis­sen­schaf­ten an der TU Dres­den stu­diert, mit Schwer­punkt auf Archi­tek­tu­ren ver­teil­ter Sys­te­me und IT-Sicher­heit. Er war Unter­neh­mens­be­ra­ter und Grün­der eines App Start-ups. Als Mit­grün­der ist er der füh­ren­de Ansprech­part­ner zu The­men rund um Block­chain-Tech­no­lo­gie und Kryp­to-Wäh­run­gen. Jörg unter­sucht seit 2010 die Bit­coin-Tech­no­lo­gie auf Schwach­stel­len und Ein­satz­mög­lich­kei­ten, sein fun­dier­tes Fach­wis­sen basiert auf jah­re­lan­ger Recher­che und Inter­ak­ti­on mit der Bit­coin- und Block­chain Community.

  • Über 8 Jahre Erfahrung

    Über 8 Jahre Erfahrung

    CONSERVE ist eines der ältes­ten auf Block­chain-Tech­no­lo­gie spe­zia­li­sier­ten Sys­tem­häu­ser in Deutsch­land: Seit 2010 bera­ten wir Unter­neh­men und Pri­vat-Per­so­nen über die aktu­el­len und zukünf­ti­gen Anwen­dungs- Möglichkeiten.

    mehr erfah­ren
  • Alles aus einer Hand

    Alles aus einer Hand

    CONSERVE bie­tet Ihnen alle Leis­tun­gen für die erfolg­rei­che Durch­füh­rung eines Block­chain-Pro­jek­tes aus einer Hand: Bera­tung, Pro­gram­mie­rung und Schulung.

    mehr erfah­ren
  • Öffentliche Seminare

    CONSERVE bie­tet seit 2018 erst­mals einen kom­pak­ten 4 Stun­den Pra­xis-Work­shop in wel­chem neben den wich­tigs­ten theo­re­ti­schen Grund­la­gen zur Block­chain und Kryp­to- Wäh­run­gen vor allem der prak­ti­sche Umgang mit den bes­ten Werk­zeu­gen ver­mit­telt wird.

    mehr erfah­ren

Jetzt Termin vereinbaren!

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar.